Wirbelsäulengymnastik

Gemischte Gruppe - Erwachsene mit chronischen Wir­belsäulenbeschwerden

Regelmäßiges Training in der Gruppe kann die Teilnehmer motivieren, sich dauerhaft trotz individueller Einschränkungen körperlich zu betätigen und somit die Beweglichkeit und die Befindlichkeit zu erhalten, vielleicht sogar zu verbessern.

Angebot:
Wirbelsäulengymnastik nach Reha-Maßnahmen ( Dauerangebot )

Zielgruppe:
Erwachsene / Ältere nach abgeschlossenen Reha-Maßnahmen, die ihre jeweilige Beweglichkeit und somit auch Befindlichkeit erhalten bzw. verbessern möchten.

Ziele:
Erhaltung, ggf. Verbesserung von Kraft und Dehnfähigkeit der Muskulatur, von Stabilisation und Mobilisation der Gelenke; Vorbeugen von Rückfällen; ggf. Schmerzreduktion durch Erlernen und Anwenden von Entspannungstechniken; Erkennen der individuellen Belastungsgrenze; Wissensvermittlung über den Sinn der Übungen und deren Wirkungen auf den Körper.



Foto WirbelsäulengymnastikFoto WirbelsäulengymnastikFoto WirbelsäulengymnastikFoto Wirbelsäulengymnastik




Mehr Informationen anzeigenMehr Fotos anzeigen

Methodik:
Funktionstraining in der Gruppe, wobei ggf. nach individueller Belastbarkeit differenziert werden kann in Art und Umfang der Übungswiederholungen

Unterrichtsformen: Frontalunterricht, Übungen mit Partner oder in Kleingruppen, Stationen, Circles
ohne / mit Handgeräten, kleinen Kästen, Sprossenwand, auf festem oder labilem Untergrund

Organisatorische Einteilung der UE:
10 Min. Begrüßung/ Organisatorisches auf Vereinsebene
20 Min. Aufwärmen: z.B. Mobilisation, einfache, kurze Aerobic-Sequenzen, kleine kommunikative Spiele
45 Min. Funktionelle Übungen
15 Min. Entspannung
Gesamt: 90 Min.

Soziale Komponente:
Die Gruppe gibt die Motivation zur Teilnahme durch ein lockeres, fröhliches, partnerschaftliches Verhältnis untereinander und zur ÜL.
Mehrere gemeinsame Veranstaltungen außerhalb des Trainings innerhalb des Jahres, z.B. Wanderungen, gemeinsames Essen...
Nach Möglichkeit ein Theorieabend pro Jahr mit einem kompetenten Referenten zu einem Thema aus dem Gesundheitsbereich.

Weniger Informationen